Dalking - Gleißenberg

Pfarramt St. Peter und Paul
Dalking
icon_handy_15x2609977/208 FaxFax 903955
Dalking
Pfarrer-Reitinger-Straße 4, 93495 Weiding
E-Mailpfarramt.dalking@t-online.de
www.pfarrei-dalking.de

Pfarramt St. Bartholomäus
Gleißenberg
icon_handy_15x2609975 / 286 – donnerstags

H.H. Franz Merl, Pfarrer
icon_handy_15x26 09977/208

Frau Silvia Fuchs, Gemeindereferentin
icon_handy_15x2609977/9031052

Auf den Spuren des Heiligen Vaters Benedikt XVI.

7/28/2016

Dalking.

Einen besonderen Ausflugsnachmittag haben die Senioren der Pfarrei Dalking zusammen mit Pfarrer Franz Merl und Bürgermeister Daniel Paul erlebt. Im vollbesetzten Bus starteten die Ausflügler mit Senioren-Chefin Jutta Weingärtner nach Pentling, um das Wohnhaus des einstigen Heiligen Vaters Benedikt XVI. zu besuchen.

Hoch oben am Ziegetsberg angekommen, wurden die Gäste aus der Pfarrei Dalking bereits von Thomas Meier und Stefan Hackenspiel, beide Studenten im Priesterseminar zum Heiligen Wolfgang in Regensburg, erwartet und herzlich willkommen geheißen. In zwei Gruppen führten die beiden Seminaristen die Senioren durch das schlichte Wohnhaus, das im größten Teil noch im Original-Zustand aus der Zeit der Erbauung erhalten ist. Besonders beeindruckt war man vom Arbeitszimmer des Hwst. Herrn Josef Ratzinger, in dem er viele theologische Schriften verfaßt hat.

Einmal an diesem Schreibtisch Platz nehmen, darüber freuten sich viele Senioren sowie auch Pfarrer Franz Merl. Bis zu seiner Berufung als Erzbischof von München und Freising habe er dort gewohnt und viel Zeit mit seinem Bruder und seiner Schwester verbracht. Thomas Meier und Stefan Hackenspiel hatten viele Informationen zum Leben und Wirken des Heiligen Vaters Benedikt im Gepäck, was die Zuhörer aufhorchen ließ. Jutta Weingärtner bedankte sich bei beiden mit einem herzlichen Vergelt’s Gott für die Organisation und die Mühen an diesem Werktag-Nachmittag.

Mit einer kleinen Widmung verewigten sich Pfarrer Franz Merl und Bürgermeister Daniel Paul im Gästebuch des Papsthauses. Die erste Seite dieses Gästebuches hat Hwst. Herr Georg Gänswein, Privatsekretär von Benedikt XVI, gestaltet. Nach dem Rundgang durch das Haus ging es für die Pfarrangehörigen weiter nach Mariaort, wo man sich im großen Biergarten eine Brotzeit bzw. Kaffee und Kuchen schmecken ließ. Auch Seminarist Thomas Meier, einstiges Pfarrkind der Pfarrei Dalking, gesellte sich noch zu seinen Gästen.

Der eine oder andere rüstige Marienverehrer begab sich noch zu einem Fußmarsch zur Wallfahrtskirche „Unsere Liebe Frau in Mariaort“. Gestärkt und mit vielen Eindrücken aus Regensburg kehrten die Ausflügler am Abend wieder wohlbehalten nach Hause zurück.

Senioren Pentling Papsthaus Senioren Papsthaus Pentling