Dalking - Gleißenberg

Pfarramt St. Peter und Paul
Dalking
icon_handy_15x2609977/208 FaxFax 903955
Dalking
Pfarrer-Reitinger-Straße 4, 93495 Weiding
E-Mailpfarramt.dalking@t-online.de
www.pfarrei-dalking.de

Pfarramt St. Bartholomäus
Gleißenberg
icon_handy_15x2609975 / 286 – donnerstags

H.H. Franz Merl, Pfarrer
icon_handy_15x26 09977/208

Frau Silvia Fuchs, Gemeindereferentin
icon_handy_15x2609977/9031052

Beate Schneck referierte über Naturheilkundliches Therapie Verfahren

4/21/2016

Gleißenberg.

Im Rahmen der Erwachsenenbildung referierte Heilpraktikerin Beate Schneck auf Einladung des Pfarrgemeinderates Gleißenberg über „Naturheilkundliches Therapie Verfahren“.

Vom Aderlaß bis Eigenblut, es gebe viele Therapiearten der Naturheilkunde, so Schneck. Ein Aderlaß zum Beispiel verbessere die Fließeigenschaft des Blutes und damit auch die Mikrozirkulation. Dem Aderlaß werde eine entzündungshemmende, schmerz- und krampflösende sowie den Stoffwechsel und das Immunsystem anregende Wirkung zugeschrieben.

Die Eigenbluttherapie werde auch eingesetzt um Immunreaktionen und Selbstheilungsvorgänge in Gang zu setzen. Das Blut wird aus der Vene des Patienten entnommen und anschließend je nach Erkrankung unverändert und mit naturheilkundlichen Mitteln vermischt und zumeist in den Gesäßmuskel injiziert.

Neben diesen Therapiearten gebe es auch noch Eigenurintherapie, Blutegelbehandlung, Schröpfen, Eigenurintherapie und viele weitere Naturheilkundliche Verfahren. Frau Schneck referierte gekonnt und es gelang ihr die Zuhörer in ihren Bann zu ziehen, um ihnen verschiedene Therapie Verfahren der Naturheilkunde näher zu bringen.

Am Ende des Vortrages dankte Christa Baumann im Namen des Pfarrgemeinderates und überreichte ein kleines Herz als Dankeschön für das interessante Referat.

Vortrag Heilpraktikerin