Dalking - Gleißenberg

Pfarramt St. Peter und Paul
Dalking
icon_handy_15x2609977/208 FaxFax 903955
Dalking
Pfarrer-Reitinger-Straße 4, 93495 Weiding
E-Mailpfarramt.dalking@t-online.de
www.pfarrei-dalking.de

Pfarramt St. Bartholomäus
Gleißenberg
icon_handy_15x2609975 / 286 – donnerstags

H.H. Franz Merl, Pfarrer
icon_handy_15x26 09977/208

Frau Silvia Fuchs, Gemeindereferentin
icon_handy_15x2609977/9031052

Blaskapelle AuWe spielte im Dalkinger Pfarrsaal zu Ehren des Pfarrers

9/6/2015

Dalking.

Am Sonntagabend nach dem Gottesdienst, den der Kirchenchor musikalisch gestaltete, hat Pfarrgemeinderatssprecher Roland Hoffmann im Namen der Pfarrei und der Kirchenverwaltung Pfarrer Franz Merl zu seinem 50. Geburtstag gratuliert.

Dabei überreichte er ihm auch zwei Geschenkgutscheine. Anschließend waren alle Kirchenbesucher in den Pfarrsaal zu einer kleinen Feier eingeladen.

Der Priester, der fast auf den Tag genau ein Jahr in der Pfarrei wirkt, hat durch seine ruhige und besonnene Art bereits viel Sympathie der Pfarrangehörigen gewonnen. Pfarrer Merl durfte im Pfarrsaal zahlreiche Hände schütteln und Glückwünsche entgegennehmen. Zu den Gratulanten zählten neben den Pfarrangehörigen, den Ministranten und  der Familie des Geistlichen auch Gemeindereferentin Silvia Fuchs, Bürgermeister Daniel Paul und sein Stellvertreter Alwin Schlamminger sowie MdB Karl Holmeier.

Die Blaskapelle „AuWe“ spielte dem Pfarrer unentgeltlich den ganzen Abend auf. Später durfte der Jubilar die Musiker sogar noch dirigieren. Zwischendurch sang der Kirchenchor unter der Leitung von Hans Ascherl einige Ständchen.

Der Pfarrsaal war von Pfarrgemeinderatsmitgliedern und fleißigen Helfern wunderschön dekoriert worden. Der Pfarrgemeinderat übernahm auch die Kosten für Getränke und der Katholische Frauenbund spendierte die kulinarischen Häppchen.

PGR-Sprecher Roland Hoffmann dankte Pfarrer Merl für seine wertvolle Arbeit und wünschte ihm Gesundheit und noch viele erfolgreiche Jahre in der Pfarreiengemeinschaft. Die Vorsitzende des Katholischen Frauenbundes, Regina Paul, und ihre Stellvertreterin Helga Klein überreichten dem Pfarrer eine Torte in Form einer Bibel.

Einen Geschenkkorb übergaben Jutta Weingärtner und Rosa Schlecht von den Senioren der Pfarrei. Mit einer amüsanten Gesangseinlage überraschte der „Frauenbundchor“ Pfarrer Franz Merl.

Schließlich dankte Pfarrer Merl allen Gratulanten, Sängern, Musikern, Mitwirkenden und Helfern, die zum Gelingen der schönen Feier beigetragen hatten.

Geb-Pfr-Franz Merl in Dalking_1 Geb-Pfr-Franz Merl in Dalking_2
Geb-Pfr-Franz Merl in Dalking_3 Geb-Pfr-Franz Merl in Dalking_4
Geb-Pfr-Franz Merl in Dalking_5 Geb-Pfr-Franz Merl in Dalking_6
Geb-Pfr-Franz Merl in Dalking_7 Geb-Pfr-Franz Merl in Dalking_8

Zu den Bildern:

Bild 1: PGR-Sprecher Roland Hoffmann dankte dem Geistlichen für sein Wirken und wünschte Gottes Segen zum Geburtstag.

Bild 2: Im Pfarrsaal stieß die Pfarrfamilie auf den Geburtstag von Pfarrer Franz Merl gemeinsam an.

Bild 3: Der Kirchenchor Dalking sang schon während der Messe und anschließend noch ein Ständchen im Pfarrsaal.

Bild 4: Zahlreiche Gläubige waren zur kleinen Feier in den Pfarrsaal gekommen. Dies zeugt von der Sympathie des Geistlichen.

Bild 5: Seniorenclub und Frauenbund warteten mit einem Geschenk auf.

Bild 6: Pfarrer Franz Merl als Dirigent der Blaskapelle AuWe, die zünftig aufspielte.

Bild 7: Bürgermeister Daniel Paul kam direkt aus dem Urlaub zurück - vom Flughafen Linz nach Dalking, um ebenfalls zu gratulieren. Auch sein Stellvertreter Alwin Schlamminger gratulierte namens der Gemeinde Weiding.

Bild 8: Zum Abschluß war es auch noch dem Frauenbund ein Anliegen, ein selbst gedichtetes Lied vorzusingen.