Dalking - Gleißenberg

Pfarramt St. Peter und Paul
Dalking
icon_handy_15x2609977/208 FaxFax 903955
Dalking
Pfarrer-Reitinger-Straße 4, 93495 Weiding
E-Mailpfarramt.dalking@t-online.de
www.pfarrei-dalking.de

Pfarramt St. Bartholomäus
Gleißenberg
icon_handy_15x2609975 / 286 – donnerstags

H.H. Franz Merl, Pfarrer
icon_handy_15x26 09977/208

Frau Silvia Fuchs, Gemeindereferentin
icon_handy_15x2609977/9031052

Dalkings und Waltings Kirchengeschichte für den Weihbischof

4/14/2016

Dalking/Walting.

Am Donnerstag, 14. April 2016 weilte der neue Weihbischof Dr. Josef Graf, einst langjähriger Spiritual am Priesterseminar zum Hl. Wolfgang in Regensburg in der Pfarrei Dalking. Anlaß war der Dekanatstag, zu dem Dekan und Stadtpfarrer Richard Meier geladen hatte.

Zur Dekanatsversammlung am Nachmittag legte Dr. Josef Graf seinen Mitbrüdern sowie den pastoralen Mitarbeitern die Heilige Schrift anhand des Gleichnisses vom verlorenen Sohn und seiner theologisch fundierten Sichtweise mit besonderem Augenmerk auf das Jahr der Barmherzigkeit aus und zog die Zuhörer in seinen Bann.

Zuvor noch erläuterte Konrad Schreiner dem hohen Besuch aus der Bischofsstadt Regensburg die Geschichte und die aktuelle Baumaßnahme der Pfarrgemeinde und der Pfarrkirche Dalking. Im Anschluß war es auch Bürgermeister Daniel Paul ein Anliegen, dem Hochwürdigsten Herrn Weihbischof seine Gemeinde ein wenig vorzustellen.

Dabei vergaß der Bürgermeister nicht, zu betonen, daß er als Bürgermeister mit zwei Seelsorgern besonders herzlich und wohlgesonnen zusammenarbeiten dürfe. Zum Einen mit Pfarrer Franz Merl auf die Pfarrei Dalking bezogen und zum Anderen mit Arnschwangs Pfarrer Joseph Kata hinsichtlich der Expositur Walting. Kirchliche und politische Grenzen sind oftmals nicht dieselben, dennoch sei der Zusammenhalt groß, freute sich der Rathauschef.

Es war Weihbischof Dr. Josef Graf sichtlich eine Freude, sich ins Ehrenbuch der Gemeinde Weiding einzutragen. Als Geschenk und bleibenden Eindruck für alle Priester des Dekanats sowie für den Gast aus Regensburg hatten Pfarrer Franz Merl und Verfasser Konrad Schreiner die farbig bebilderte Pfarrchronik vorbereitet, die jeder mit nach Hause nehmen durfte.

Am Abend folgte zum Höhepunkt die Feier des Heiligen Meßopfers, bei dem über 15 Priester aus dem Dekanat Cham in der Pfarrkirche Dalking konzelebrierten.

Nach der Festmesse überreichten auch Pfarrer Joseph Kata und Bürgermeister Daniel Paul das Jubiläumsbuch zur 100jährigen Kirchengeschichte der Expositur Walting an Weihbischof Dr. Josef Graf, der sich dafür sehr interessiert zeigte und versprach, sich die Werke aus Dalking und Walting in aller Besinnung zu Gemüte zu führen.

Weihbischof Dr Josef Graf