Dalking - Gleißenberg

Pfarramt St. Peter und Paul
Dalking
icon_handy_15x2609977/208 FaxFax 903955
Dalking
Pfarrer-Reitinger-Straße 4, 93495 Weiding
E-Mailpfarramt.dalking@t-online.de
www.pfarrei-dalking.de

Pfarramt St. Bartholomäus
Gleißenberg
icon_handy_15x2609975 / 286 – donnerstags

H.H. Franz Merl, Pfarrer
icon_handy_15x26 09977/208

Frau Silvia Fuchs, Gemeindereferentin
icon_handy_15x2609977/9031052

Die Schilddrüse – Ausgangspunkt des Wohlbefindens

2/25/2016

Gleißenberg.

 

Der Frauenbund Gleißenberg lud die Apothekerin, Johanna Plach, aus Furth im Wald zum Vortrag: - „Die Schilddrüse – Ausgangspunkt des Wohlbefinden“ ins Pfarrheim nach Gleißenberg ein. Das Wesen der Schilddrüse bestimmt unsere Leistungsfähigkeit und Vitalität. Frau Plach zeigte anhand von Bildern den Aufbau der Schilddrüse.

Sie ist ein sehr kleiner Baustein in unserem Körper, aber immens wichtig für die verschiedenen Organe. Die Schilddrüse ist in ihrem Aufbau sehr empfindlich, so wie ein Schmetterling. Die Schilddrüsenhormone beeinflussen unseren Energieumsatz, fördern den Abbau von Fetten, steigern die Aktivität des Nervensystems, den Herz-Kreislauf und noch vieles mehr. Die Schilddrüse und das Gehirn arbeiten eng zusammen damit der Körper ein optimales Hormonspiel besitzt.

 

Jod ist der größte Bestandteil der Schilddrüsenhormone. Um den täglichen Jodbedarf zu bekommen wird Jod über die Nahrung oder Tabletten zugeführt. Jeder sollte aber bedenken das per Gesetz in Deutschland allen Produkten auf dem Markt Jodsalz schon zugeführt wird.

Frau Plach ging noch auf Über- bzw. Unterfunktion der Schilddrüse, sowie auf verschiedene Krankheitsbilder wie „Hashimoto“ und „Basedow“ ein. Sie erklärte auch die Behandlungswege und legte am Schluß jedem Teilnehmer ans Herz seine Schilddrüse regelmäßig untersuchen zu lassen um frühzeitig Störungen erkennen zu können.

 

Vortrag Schilddrüse