Dalking - Gleißenberg

Pfarramt St. Peter und Paul
Dalking
icon_handy_15x2609977/208 FaxFax 903955
Dalking
Pfarrer-Reitinger-Straße 4, 93495 Weiding
E-Mailpfarramt.dalking@t-online.de
www.pfarrei-dalking.de

Pfarramt St. Bartholomäus
Gleißenberg
icon_handy_15x2609975 / 286 – donnerstags

H.H. Franz Merl, Pfarrer
icon_handy_15x26 09977/208

Frau Silvia Fuchs, Gemeindereferentin
icon_handy_15x2609977/9031052

Pfarrsenioren Dalking in Erwartung auf die Ankunft des Menschensohnes

12/12/2015

Dalking.

Die Senioren der Pfarrei trafen sich im Pfarrsaal, um bei einer besinnlichen Adventsfeier das Jahr ausklingen zu lassen. Im weihnachtlich geschmückten Pfarrsaal begrüßte die Seniorenleiterin Jutta Weingärtner besonders Pfarrer Franz Merl, Pfarrgemeinderatssprecher Roland Hoffmann, Bürgermeister Daniel Paul und den Bundestagsabgeordneten Karl Holmeier.

Die Grüße galten auch dem Seniorenbeauftragten der Gemeinde, Hans Ascherl. Jutta Weingärtner nutzte die Gelegenheit, dem Bürgermeister Dank zu sagen für die Unterstützung seitens der Gemeinde, zum Beispiel für die Ausflugsfahrt in den Landkreis Kelheim oder zum Chamer Volksfest. Die Seniorensprecherin bedankte sich ebenfalls, daß zu den monatlichen Seniorentreffen der gemeindeeigene Schulbus samt Busfahrerin zur Verfügung gestellt wurde. Das Gemeindeoberhaupt dankte dem Betreuerteam für die gute Arbeit innerhalb der Gemeinde und Pfarrei. Zur Unterstützung übergab der Bürgermeister an die Leiterin eine kleine Spende.

Pfarrer Franz Merl freute sich, dass die Senioren als wichtige Säule im Leben der Pfarrei gelten. Mit den zahlreichen Aktionen und Fahrten unter der Leitung von Jutta Weingärtner zeigten die Senioren, daß sie noch vieles gemeinsam unternehmen. Pfarrer Merl selbst nehme gerne an den Treffen der Senioren teil. MdB Karl Holmeier bedankte sich für die Einladung und wünschte den Senioren noch viele gemeinsame Feiern. 

Den besinnlichen Teil der Feier gestalteten die Halmberger Sänger und Kurt Meier aus Runding, der in gekonnter Art weihnachtliche Geschichten und Gedichte vortrug. Für musikalische Bereicherung sorgte auch Oskar Höcherl mit seiner Ziehharmonika. Dazwischen erfolgte die Bewirtung mit Kaffee, Plätzchen und Stollen. Nach den Schlußworten und dem Dank der Leiterin an das bewährte Team stimmten alle in das Lied ein „Es wird scho glei dumpa“.   

2015-12-12 - Senioren-Adventsfeier 1 2015-12-12 - Senioren-Adventsfeier 2
2015-12-12 - Senioren-Adventsfeier 3 2015-12-12 - Senioren-Adventsfeier 4
2015-12-12 - Senioren-Adventsfeier 5