Dalking - Gleißenberg

Pfarramt St. Peter und Paul
Dalking
icon_handy_15x2609977/208 FaxFax 903955
Dalking
Pfarrer-Reitinger-Straße 4, 93495 Weiding
E-Mailpfarramt.dalking@t-online.de
www.pfarrei-dalking.de

Pfarramt St. Bartholomäus
Gleißenberg
icon_handy_15x2609975 / 286 – donnerstags

H.H. Franz Merl, Pfarrer
icon_handy_15x26 09977/208

Frau Silvia Fuchs, Gemeindereferentin
icon_handy_15x2609977/9031052

Senioren erkunden christliche Urzelle im Bayerischen Wald

9/15/2016

Weiding/Dalking/Walting.

Eine schöne Tradition ist der jährliche Ausflug der Gemeinde Weiding mit den Senioren der Pfarrei Dalking und Expositur Walting. Bürgermeister Daniel Paul suchte heuer als Ziel zwei Orte im Altlandkreis Viechtach aus. Am wohl letzten wolkenlosen Hochsommertag machten sich die Senioren aus der Gemeinde Weiding auf, um zwei christliche Urzellen im Bayerischen Wald zu erkunden und anschließend den Nachmittag bei einer gemütlichen Einkehr ausklingen zu lassen.

Mit von der Partie war neben Seniorenchefin Jutta Weingärtner auch Pfarrer Franz Merl und der Seniorenbeauftragte der Gemeinde Weiding, Hans Ascherl.

Jutta Weingärtner und Bürgermeister Daniel Paul stand bei der Begrüßung der Senioren im vollbesetzten 65er Reisebus die Freude ins Gesicht geschrieben, daß der Ausflug so gut angenommen werde und auch wieder Pfarrer Franz Merl mit dabei sei. Aufgrund einer langjährigen Freundschaft zu einem Freund der Volkskultur und Heimatforscher aus Geiersthal habe er diese beiden Ziele gewählt, informierte der Bürgermeister die Ausflügler im Reisebus. In Viechtach angekommen wurden die Gäste aus der Chambtal-Gemeinde bereits von Paul Fleischmann und Siegfried Federl, beide vom Geiersthaler Arbeitskreis Kultur & Heimat, erwartet und durch die Stadtpfarrkirche St. Augustinus geführt.

In einem rund halbstündigen Vortrag erfuhren die Ausflügler so manch Interessantes aus der Geschichte der Pfarrkirche, von deren Vorgängerkirche und den so manchen schweren Zeiten bis zum heutigen Tag. Es war in der Tat eine schwere Geburt, bis diese Rokoko-Kirche einst gebaut werden konnte. Immer wieder mangelte es an der Finanzierung, sogar ein Pfennig-Verein wurde zu einer Renovierung 1872 gegründet. Der Turm sei bis heute eine Besonderheit, lange Zeit konnte er nicht gebaut werden, bis man ihn schließlich entgegen aller einstigen Vorstellungen seitlich auf die Kirche setzte, so Federl in seinen Ausführungen. Daß die Kirche ursprünglich eine Marienkirche war und durch die Windberger Prämonstratenser schließlich unter das Patroziunium des Heiligen Augustinus gestellt wurde, ließ die Gäste aufhorchen.

Nach der Besichtigung der Viechtacher Stadtpfarrkirche, auch Dom des Bayerischen Waldes genannt, ging es mit dem Bus weiter ins nur unweit entfernte und idyllisch gelegene Geiersthal. In der kleinen schmucken Kirche informierte Paul Fleischman, der hier zuhause ist, in seiner unverwechselbaren Art und Weise die Gäste über die Geschichte des Ortes und die bedeutenden Burgen im näheren Umkreis. In Geiersthal sei etwas gelungen, was heute nur mehr selten anzufinden ist. In einem herausgeputzten Ortskern findet man Kirche, Schule, Rathaus und Wirtshaus im Abstand von wenigen Metern.

Zusammen mit Bürgermeister Anton Seidl überreichte er an Weidings Gemeindeoberhaupt das große Werk „800 Jahre Geierstahl – eine Urzelle im Bayerischen Wald“. Im gegenüberliegenden Kramerwirt kehrten die Ausflügler zu einer Brotzeit oder Kaffee und Kuchen noch gemütlich ein und ließen den hochsommerlichen Nachmittag zusammen mit den hiesigen Gastgebern ausklingen.

Seniorenbeauftragter und Chorleiter Hans Ascherl knüpfte dabei auch gleich freundschaftliche Bande mit dem dortigen und weitaus bekannten Männergesangsverein Geiersthal. Eine gegenseitiger Besuch bzw. eine gemeinsame Veranstaltung wird angestrebt. Auch Bürgermeister Daniel Paul und Seniorenchefin Jutta Weingärtner sagten Vergelt’s Gott für die freundliche Aufnahme.

Mit vielen positiven Eindrücken von einem herrlichen Winkel des nördlichen Bayerischen Waldes kehrten die Senioren am frühen Abend wieder wohlbehalten in die Chambtal-Gemeinde zurück.

2016-09-16_Seniorenausflug Bayerwald 1 2016-09-16_Seniorenausflug Bayerwald 2
2016-09-16_Seniorenausflug Bayerwald 3 2016-09-16_Seniorenausflug Bayerwald 4