Dalking - Gleißenberg

Pfarramt St. Peter und Paul
Dalking
icon_handy_15x2609977/208 FaxFax 903955
Dalking
Pfarrer-Reitinger-Straße 4, 93495 Weiding
E-Mailpfarramt.dalking@t-online.de
www.pfarrei-dalking.de

Pfarramt St. Bartholomäus
Gleißenberg
icon_handy_15x2609975 / 286 – donnerstags

H.H. Franz Merl, Pfarrer
icon_handy_15x26 09977/208

Frau Silvia Fuchs, Gemeindereferentin
icon_handy_15x2609977/9031052

Zahlreiche Veranstaltungen bereicherten das KDFB-Vereinsjahr - Neuaufnahmen

5/15/2015

Dalking.

Viele Frauenbundlerinnen haben sich am vergangenen Freitag wieder zur Jahresversammlung im Pfarrsaal getroffen. Vorsitzende Regina Paul hieß dazu Pfarrer Franz Merl als geistlichen Beistand, Gemeindereferentin Silvia Fuchs, Kirchenpflegerin Martina Hackl,  Pfarrgemeinderatssprecher Roland Hoffmann, Ehrenvorsitzende Johanna Fischer und Bürgermeister Daniel Paul willkommen.

Doch bevor die Mitglieder ihre Hauptversammlung abhielten, feierten sie gemeinsam mit Pfarrer Franz Merl in der Pfarrkirche einen feierlichen Gottesdienst. Besonders erfreut waren Pfarrer Franz Merl und die Frauenbundvorsitzende Regina Paul, daß man nach dem  Gottesdienst wieder sechs Mitglieder in die Gemeinschaft des Frauenbundes aufnehmen konnte. Mit der Übergabe des Frauenbundschals und einer Rose von Pfarrer Franz Merl wurden Roswitha Meier, Weiding; Angelika Karl, Weiding; Karin Dummer, Weiding; Sonja Hodosi, Weiding; Daniela Karl, Gschieß; Roswitha Heigl, Dalking feierlich in der Schar der Frauenbundlerinnen aufgenommen.

Der Pfarrsaal war wieder anmutend dekoriert und die Vorstandschaft hat sich auch heuer für das große Büfett Außergewöhnliches einfallen lassen.  Alpenländische Spezialitäten wurden aufgetischt, die nicht nur ein Gaumenschmaus sondern auch ein Augenschmaus waren.

In seinem Grußwort dankte der geistliche Beirat, Pfarrer Franz Merl dem Frauenbund für seine vielfältigen Aktivitäten. Er hob dabei die Bereicherung des pfarrlichen Lebens besonders hervor. Über 200.000 Mitglieder gehören in Deutschland und über 62.000 im Bistum Regensburg dem Katholischen Frauenbund an, wusste der Geistliche zu berichten. Auch der Frauenbund Dalking brauche sich dabei mit seinen 240 Mitglieder nicht zu verstecken. Den neu aufgenommenen Mitgliedern wünschte er Gottes reichsten Segen. Eingehend auf die Leitlinien des Frauenbundes werden auch all diese Ziele in unserer Pfarrei umgesetzt, stellte Pfarrer Merl heraus. Für andere da zu sein,  sich einzusetzen und vor allem Freude am Tun haben.

Eine gut funktionierende Pfarrgemeinde benötige die Zusammenarbeit verschiedener Gremien, betonte Pfarrgemeinderatssprecher Roland Hoffmann. Dazu zähle auch der Katholische Frauenbund und für dieses gute Miteinander bedankte sich Hoffmann sehr herzlich.

Er sei natürlich wieder gerne zur Jahresversammlung gekommen bekräftigte  Bürgermeister Daniel Paul in seinem Grußwort. Es sei schon Tradition, daß die Jahresversammlung des Frauenbundes immer im Monat Mai stattfindet. Die Marienverehrung habe einen hohen Stellenwert in unserer Kirche und in unserer Gegend. Auch der rührige und aktive Dalkinger Frauenbund sei marianisch geprägt, so Paul.  Die Melodien und Texte der Marienlieder gehen jedem ins Ohr und berühren Herz und Seele – das ist ansteckend. Ansteckend sei aber auch der KDFB Dalking, was man immer wieder auf´s Neue erfahren darf, betonte der Bürgermeister. Ansteckend nicht nur auf die zahlreichen Aktivitäten auf dem Fundament unseres Glaubens sondern ebenso im Hinblick auf immer wieder neue Gesichter im  Frauenbund. Denn alle Generationen, ob jung oder alt, sind unter dem Dach des Dalkinger Zeigvereins zu finden. Der Bürgermeister ging dann noch ein wenig auf das Gemeindegeschehen ein und sprach dabei unter anderem die Sanierung der Friedhöfe an.

Auch im abgelaufenen Vereinsjahr können die Frauen laut der Schriftführerin Maria Rädlinger auf viele Veranstaltungen zurückblicken. Dazu zählen nicht nur das Adventskranz-, das Palmbuschen-, das Kräuterbuschenbinden, das Herrichten des Osterstrauches und der Verkauf  von Osterkerzen sondern ebenso das Herrichten eines Blumenteppichs an Fronleichnam beim Altar an der alten Schule. Blumenteppiche zauberten die Frauenbundlerinnen im vergangenen Jahr aber auch bei der Verabschiedung von Pfarrer Franz Baumgartner und bei der Installation von Pfarrer Franz Merl. Beim Adventsmarkt in Dalking waren die Frauenbundlerinnen wieder mit einem reichlich bestücktem Stand vertreten. Dazu kamen interessante Näh- und Kochkurse und bei der Ferienfreizeit der Gemeinde Weiding hat der Frauenbund als Programm eine Fahrt zum Freizeitparadies nach St. Englmar mit der Sommer-Tubingbahn angeboten. Ein Ausflug zum Wendelstein und zur Landesgartenschau begeisterte die Teilnehmer, wie auch der Besuch des schwimmenden Christkindlmarktes in Vilshofen. Ein fester Bestandteil ist in der Adventszeit das Frauentragen geworden aber auch der Familienkreuzweg und der Weltgebetstag, gehören ebenso zum Jahresprogramm. Bei der Berichterstattung wurde auch nochmal der eigene Weiberfasching lebendig. Jeden Monat gab es wieder eine interessante Wanderung, die mittlerweile sehr beliebt geworden sind.

Die Finanzen sind ebenfalls in Ordnung, das zeigte Marianne Amberger in ihrem Kassenbericht auf. Akkurat berichtete sie über alle Einnahmen und Ausgaben für den Verein und die  Kassenprüferinnen Christa Breu und Jutta Weingärtner konnten eine vorbildliche Kassenführung nur bestätigen. Informationen gab die Frauenbundchefin auch über die Kochbuchaktion. So wurden mittlerweile schon 26.000 Stück verkauft.

Die Programmvorschau auf das kommende Jahr stand als letzter Punkt auf der Tagesordnung. Für die nächsten Wochen stehen folgende Termine fest: Bezirksmaiandacht, Gipfelandacht in Zelz , Fronleichnamsfest, Pfarrfest. Der Tagesausflug Schifffahrt Passau-Linz ist am Samstag, 18. Juli  geplant. Ein Bilderreigen über das vergangene Vereinsjahr mit all seinen Aktivitäten bildete den Abschluss der Veranstaltung. Mit guten Wünsche für das kommende Jahr und der Bitte weiter so tatkräftig beim Frauenbund mitzuarbeiten, verabschiedete sich die Vorsitzende von den Anwesenden.

JHV KDFB Dalking 1 JHV KDFB Dalking 2 Neuaufnahmen Ehrengäste