Dalking - Gleißenberg

Pfarramt St. Peter und Paul
Dalking
icon_handy_15x2609977/208 FaxFax 903955
Dalking
Pfarrer-Reitinger-Straße 4, 93495 Weiding
E-Mailpfarramt.dalking@t-online.de
www.pfarrei-dalking.de

Pfarramt St. Bartholomäus
Gleißenberg
icon_handy_15x2609975 / 286 – donnerstags

H.H. Franz Merl, Pfarrer
icon_handy_15x26 09977/208

Frau Silvia Fuchs, Gemeindereferentin
icon_handy_15x2609977/9031052

page_headerImage_13_weiding

Marienkirche Weiding

WeidingMarienkirche_colored_4960x3507

Die Grundsteinlegung der Weidinger Marienkirche erfolgte am 30. April 1959. Geweiht wurde sie durch Weihbischof Josef Hiltl am 11. Oktober 1959. Die Kirche im vorkonzillaren Stil mit der großen Strahlenkranzmadonna befindet sich im Eigentum der Gemeinde Weiding.
Die Weidinger haben damals mit viel Mühe und unwahrscheinlicher Eigenleistung dieses Gotteshaus zu Ehren der Mutter Gottes errichtet.


Bis zu diesem Zeitpunkt hatte Weiding nur eine kleine Kapelle, die am Dorfplatz (heute Einmündung Postweg) stand. Das Altarbild aus dieser alten Kapelle, die nach dem Neubau der Marienkirche abgebrochen wurde, ziert seit Oktober 2006 das Weidinger Gotteshaus. Der Frauenbund Dalking hat es wieder heimgeholt und aufwendig restaurieren lassen. Es stammt aus dem Jahr 1856 und war 2006 genau 150 Jahre alt.

Standort der Marienkirche

Pfarrer-Spießl-Platz 2, 93495 Weiding